Inselräte der Balearen

Inselräte der Balearen

Jede der vier Inseln auf den Balearen hat einen Inselrat.

Wichtig ist, dass diese Inselräte auch tatsächlich dafür sorgen, dass jede Insel für sich doch selbständig bleiben kann und nicht zu sehr an die andere gebunden ist. Zudem sind die Inselräte der Balearen dafür zuständig, dass die speziellen Interessen ihres Volkes in der Regierung behandelt und auch vertreten werden.

Den Inselräten kommen außerdem weitere Aufgaben zu, die sich mit der Verwaltung von Gemeinden beschäftigen. Gewählt werden die jeweiligen Inselräte durch das Parlament. Inselrat kann nur werden, wer sich schon im Parlament der Balearen befindet.

In den letzten Jahren hat sich der Aufgabenbereich der Inselräte vor allem auf den Bausektor zentriert. Die Zuständigkeit beläuft sich auf die Flächennutzung, sowie den Straßen- und Städteausbau. Wichtig sind aber auch die Kontrolle der Abfallentsorgung, des Jugendschutzes, sowie der Verwaltung von Altenheimen und des spanischen TÜVs.