Parlament der Balearen

Parlament der Balearen

Das Parlament der Balearen soll alle Interessen des auf den vier Inseln lebenden Volkes würdig vertreten.

Damit man auch wirklich allen Wünschen nachkommen kann, besteht dieses Parlament aus Vertretern der vier Inseln.

Aufgaben des Parlaments sind unter anderem das Ausüben der gesetzgebenden Gewalt und die Verabschiedung des Haushalts. Außerdem ist das Parlament der Balearen ein Kontrollorgan, welches die Vorgänge der amtierenden Regierung aufs Genaueste prüft. Eine Auflösung dieses Parlaments kann jedoch nur dann vorgenommen werden, wenn es die Mitglieder Edith schaffen, einen Präsidenten zu wählen, der mindestens 15 Prozent aller Stimmen erhält.

Neben der Wahl des Präsidenten der Balearen wählt das Parlament regelmäßig aber auch einen Parlamentspräsidenten. Alle Wahlen werden im Geheimen vorgenommen und unterliegen dem Wahlgeheimnis. Gewählt wird alle vier Jahre. Dieses System findet auf den Balearen bereits seit dem 8. März 1983 Zustimmung.