Präsident der Balearen

Der Präsident der Balearen wird alle vier Jahre vom Parlament gewählt und danach vom König ernannt.

Nach der Wahl zum Präsidenten kommen diesem gleich die Aufgaben zu, Regierungsmitglieder zu ernennen oder gegebenenfalls zu entlassen. Weitere Aufgaben, welche der Präsident der Balearen erfüllen muss, beschäftigen sich mit dem leiten und Koordinieren der Politik der Regierung.

Insgesamt gilt der Präsident als Stellvertreter des balearischen Volkes nach außen hin. Aktuell ist der Präsident der Balearen Jaume Matas, welcher der Partei Partit Popular angehört. Bereits von 1996 bis 1999 konnte Jaume Matas überzeugen und war in diesen Jahren als Präsident der Balearen aktiv. Die letzte Wahl war im Jahr 2003.